Dezember 22, 2016

Wir über uns

Dachdeckermeister Sonja Knappe und Olaf Kahlke

Kahlke & Knappe Dachdeckermeister OHG, so heißt folgerichtig der Dachdeckerfach-Betrieb, der Sonja Knappe und Olaf Kahlke vorstehen. Beide sind Dachdecker-Meister, Olaf Kahlke auch Klempnermeister. Zusammen mit 16 Mitarbeitern leistet man hier alle am Dach entstehenden Arbeiten. Die Firma ist Nachfolgerin der Dieter Wagner Dachdeckermeister OHG. Man blickt auf 348 Jahre Erfahrung, 5 Meistertitel und 18 Gesellenbriefe zurück.

Neben den klassischen Aufgaben wie Schutz vor Wind und Wetter lässt sich das Dachdeckerhandwerk heute vor allem gern von den Ansprüchen an moderne Wärmedämmung herausfordern. Mit einem einfachen „Deckel drauf!“ ist nämlich noch lange nicht alles geschafft. Wenn man bedenkt, dass bei Gebäuden ab Baujahr 1970 immer noch ca. 40 % der inneren Wärme über das Dach entweichen, weiß man auch an wen man sich wenden sollte, um dies zu verhindern. Der Dachdecker ist heute quasi Energieberater und Handwerker in einer Person. Wenn dann noch alle zusätzlich anfallenden Arbeiten von Spezialisten aus nur einer Firma erbracht werden können, umso besser. Dachentwässerung, Bauklempnerei, Abdichtung von Schornsteinen, Velux-Fenster, Balkonabdichtungen, Fassadenbekleidungen, Photovoltaik – das sind Arbeiten, die alle im Paket angenommen werden können.

„Wir werden oft gefragt: „Heidmoor, wo ist das denn?“ Es ist irgendwo zwischen
Bad Bramstedt, Kaltenkirchen, Hamburg und Kellinghusen mitten in der Landschaft.
Deshalb ist es auch zu all diesen Orten nur ein Katzensprung“, so Knappe.

Zurück